Jugendmedientage: Workshop „Erinnerungskultur“

1.Weltkrieg, 2. Weltkrieg, Mauerbau. Der Kalender steckt voller Gedenktage, aber vor allem das jüngere Publikum verliert den Bezug zu den Events – gibt es doch kaum noch Zeitzeugen, die diese Ereignisse direkt miterlebt haben. Wie kann Erinnerungskultur also im 21. Jahrhundert aussehen? Mit welchen Werkzeugen können Medienmacher die Geschichte wieder…


Design Thinking: Session mit SwitchUp

Über 300 Euro könnte im Durchschnitt jeder Mensch in Deutschland im Jahr sparen, wenn er sich nur um einen günstigen Stromanbieter kümmern würde. Weil das aber ziemlich nervig sein kann, macht das kaum jemand – und hier setzt das Startup SwitchUp ein. Es handelt sich sozusagen um einen Rundum-Wohlfühl-Service zum Wechseln…


NdnS: Deutschlandfinale in Berlin

Zehn Minuten Zeit haben passionierte Computer- und Videospieler, um einen besonders packenden Moment, ein besonders mitreißendes Erlebnis oder einen besonders emotionalen Augenblick aus ihrem Lieblingsspiel auf der Bühne zu performen. Wie sie das tun, bleibt ihnen selbst überlassen: Mit Requisiten und Kostüm, auswändig gelernt oder einfach nacherzählt, und am Ende…


NdnS: Regionalentscheid Baden-Württemberg

Engagiert sind sie in Baden-Württemberg: Gleich vier freiwillige Publikums-Speaker meldeten sich für eigentlich nur noch drei freie Startplätze bei der Nacht des nacherzählten Spiels (NdnS) am 11. Oktober 2015 in Karlsruhe. Zusammen mit den drei Beiträgen aus der ersten Halbzeit machte das insgesamt sieben Bühnenperformances, in denen Gamer einen besonders…


Design Thinking: Future Party Lab

Nachhaltigkeit und Feiern – auf den ersten Blick scheint sich das auszuschließen, denn wer denkt bei der Party heute Abend schon an den Kater von morgen früh? Dass nachhaltige Feierkultur aber durchaus funktionieren kann, haben die Jungs und Mädels von clubliebe e.V bewiesen, die das Future Party Lab organisiert haben….


zitty Berlin: Schrottangeln im Landwehrkanal

Am Anfang macht es „Klock“. Immer wieder. So hat sich Caro das Schrottangeln nicht vorgestellt. Wahre Schätze wollte sie aus dem Landwehrkanal fischen. Stattdessen klebt der Starkmagnet dauernd am Stahlgeländer der Admiralbrücke in Kreuzberg. Einige der Gäste, die sich zum Tag der Deutschen Einheit am Schrottangeln beteiligen, hoffen auf ein Rennrad,…


tip Berlin: Lichtenberg!

Ausgerechnet Lichtenberg! Meine erste Titelstory die ich zusammen mit Erik Heier für den tip Berlin geschrieben habe, drehte sich um nichts anderes als den ehemaligen Schmuddelbezirk. 2005 bin ich nach Berlin gezogen, in den Friedrichshainer Nordkiez an der Samariterkirche. Damals galt: Weiter nach Osten geht man nicht. Außerhalb des Ringes,…


policult: Science Slam bei der Hans-Riegel-Stiftung

„In meiner eigenen Karriere habe ich es mir immer einfach gemacht“, sagte Thomas Gottschalk gleich zur Begrüßung. „Ich habe gesagt: Zur Unterhaltung brauche ich ein paar Stars und Menschen, die lustige Wetten anbieten. Klar, das war unterhaltsam.“ Bei dem Science Slam, den der Star-Entertainer am 25. September in Bonn eröffnet hat, wollten junge Menschen…


NdnS: Regionalentscheid Bayern

Es ist schon ein bisschen scary. Da schlüpfst du in die Rolle eines kleinen Kindes, findest einen Teddybären und auf einmal fängt der an zu leuchten. Der Strom fällt aus. Das fluoreszierende Plüschtier ist deine einzige Lichtquelle, und hinter jeder Ecke könnte ein Monster lauern – was kannst du dem als…