Siegervortrag vom 10. Science Slam in Potsdam

Christian Wolf, ein Psychologie-Doktorand der Uni Gießen, hat den 10. Science Slam in Potsdam gewonnen! Mit seinen Ausführungen über Gewichtswahrnehmung anhand studentenalltagstauglichen Beispielen zu der Masse und der Dichte konnte er das Publikum restlos überzeugen. Im kurzen Interviewgespräch vor der Präsentation ging es allerdings gar nicht so sehr um die Forschung, sondern ich habe mich mit Christian mehr über die ästhetische Dimension der Wirtschaftswunderstadt Gießen unterhalten. Hier das Video von Christians Slam, aufgezeichnet bei einem früheren Auftritt im Berliner SO36.